Geräuschentwicklung durch Ansprechen eines Sicherheitsventils

In der Nacht zu Sonnabend, den 05. August 2017, kam es gegen 4.25 Uhr morgens bei der INEOS Köln im Kessel 4 des werkseigenen Kraftwerks zu einer starken Geräuschentwicklung. Grund war das Ansprechen eines Sicherheitsventils. Eine Gefährdung der Nachbarschaft besteht nicht.

Wir bedauern die Geräuschentwicklung und entschuldigen uns für die Belästigung bei unserer Nachbarschaft.


WorringenPur.de/05.08.2017
Text: INEOS Köln GmbH